alexander-matthey

17:45 – 18:25 | Magento im Omni-Channel-Setup: Innovative Customer Journeys über alle Kanäle

Alexander Matthey | VP Integrations Germany Adyen

de 22.05.2017 | 17:45 - 18:25 Uhr | Meet Magento 2017 » Raum C
   

Heute haben Unternehmen unzählige Wege, ihre Kunden zu erreichen. Die Grenzen zwischen einzelnen Vertriebskanälen verwischen zunehmend und nahtlose Cross-Channel Einkaufserlebnisse ermöglichen einen zentralen Einblick in das Shopper-Verhalten. Händler können dem wachsenden Bedürfnis nach einem reibungslosen Einkaufserlebnis jedoch nur nachkommen, wenn sie ihre Cross-Channel-Abläufe konsolidieren und eine Omni-Channel-Technologie integrieren.
Viele Unternehmen profitieren stark von der Flexibilität und der Community von Magento, aber die Herausforderung bleibt: Wie integriert man das Magento-System über alle Vertriebskanäle hinweg?
Im Besonderen wird darauf eingegangen, wie Payments in einer einzigen Magento-Anwendung über ein Kassensystem, PoS Device, Mobile sowie als E-Commerce-Transaktion abgewickelt werden können.
In dieser Präsentation werden die Herausforderungen und Chancen des Omni-Channel-Handels beleuchtet und praktische Hinweise für die Umsetzung einer erfolgreichen Omni-Channel Integration mit Magento gegeben. Im Besonderen wird darauf eingegangen, wie Zahlungen in einer einzigen Magento-Instanz über mehrere Känale
– als Kassensystem – Point-of-Sale Transaktionen,
– mobile Transaktionen und
– E-Commerce-Transaktion
abgewickelt werden können. Dabei werden anhand eines praktischen Beispiels die Vor- und Nachteile erarbeitet und ausgewertet

Target audience: Shopbetreiber