Lars-und-Boerries

Case-Study SENATOR. Individualisierbare Werbeartikel

Wilfried Wurch | Manager New Media / Communication SENATOR GmbH & Co. KGaA

gb Fallstudie 12.05.2014 | 14:40 - 15:00 Uhr | Meet Magento 2014 » Raum C
Lars Ax | COO Sitewards GmbH

gb Fallstudie 12.05.2014 | 14:40 - 15:00 Uhr | Meet Magento 2014 » Raum C
Börries Harms | CFO Senator GmbH & Co. KGaA

gb Fallstudie 12.05.2014 | 14:40 - 15:00 Uhr | Meet Magento 2014 » Raum C
     

Erfolgreiches E-Commerce mit fotorealistischen Produktkonfiguratoren und Realtime 3D-Logo-Rendering. Produktkonfiguratoren sind nichts Neues. Leider sind diese meist weder bedienbar, noch zeigen diese das Produkt so, wie das Produkt wirklich aussieht. Gerade bei hochwertigen Produkten ist dies ein Problem. Eine unzureichende Produktdarstellung im Web schadet der Marke, senkt die Conversion.

Oft werden Konfiguratoren unter Verwendung von Plug-Ins (Flash, unity3d) realisiert und funktionieren daher nicht auf mobilen Geräten oder in Unternehmens-Netzwerken, in denen die Installation von Browser-Plug-Ins untersagt ist – ein Problem im B2B Umfeld.

Anhand des Projekts senatorglobal.com zeigt Sitewards gemeinsam mit dem Kunden SENATOR, Europas führendem Hersteller für individualisierbare Kugelschreiber, Tassen und Writing Accessories, dass es auch anders geht. Hochwertige Produkte werden innerhalb eines Konfigurators, eingebettet in Magento Enterprise, so dargestellt, wie sie sind – hochwertig. Nativ, ohne Plug-Ins, funktioniert auf allen Geräten von IE8 bis IPad.

Über ein einzigartiges und intuitives Bedienkonzept zur Konfiguration, sowie der Möglichkeit Logos in Echtzeit in 3D fotorealistisch (inkl. korrekter Verzerrung/Krümmung im 3D Raum) auf verschiedene Komponenten des Produkts zu rendern, wurde eine Lösung geschaffen, die es SENATOR ermöglicht seine Produkte inklusive der Individualisierungsoptionen im Web fotorealistisch darzustellen.Die Notwendigkeit zur Erstellung und Versendung von Produktsamples bei Kundenanfragen entfällt hiermit größtenteils und Anfragen können zielgerichteter und effektiver bedient werden. Insbesondere entfällt die Notwendigkeit zur Erstellung von Produktfotos, da diese jederzeit fotorealistisch inkl. Transparenzen, Reflexionen und Szenerie aus 3D Modellen generiert werden können.

SENATOR wird im Rahmen des Vortrags darauf eingehen, was die Lösung senatorglobal.com für das Unternehmen bedeutet, wie der Konfigurator B2B Prozesse optimiert und was es bedeutet, seine Produkte im Web hochwertig darzustellen.

Die komplette Case Study als Video