Aus unserer Pressemitteilung:

Leipzig, 19.05.2011: Vom 16. bis 17.05.2011 fand im Leipziger Westin Hotel die fünfte Meet Magento statt. Über 500 Teilnehmer, die Sponsoren und das Magento Führungsteam zeigten sich begeistert vom größten europäischen Magento Event. Die Keynotes hielten Bob Schwartz, Magento President, und Baruch Toledano, Magento Director of Product Marketing.

Bob Schwartz eröffnete die ausverkaufte Meet Magento #5.11 im Westin Hotel. In seiner Keynote sprach er über Speed und E-Commerce und auch Roy Rubin, Magento CEO, begrüßte via Videoeinblendung die internationalen Konferenzteilnehmer. Er informierte über neue Magento Produkte wie Magento Answers, Magento Go und das neue Magento 2.0 sowie künftige Wege der erfolgreichen Shoplösung. In der Videobotschaft und der Keynote gewährten die Magento Größen aber auch private Einblicke. So schwärmte Bob Schwartz von seiner Abholung am Flughafen ohne Geschwindigkeitsbegrenzung und Roy Rubin führte  durch das Magento Büro in Los Angeles, USA.

meet-magento-5-01

Insgesamt sprachen mehr als 40 Referenten zu aktuellen Themen rund um die Shoplösung Magento wobei der eingesetzte Kongressbeirat die Qualität der Vorträge sicher stellte und den Teilnehmern ein hochwertiges und vielfältiges Programm mit zahlreichen Case Studies und Panel Diskussionen bot. Neben diesen wurde auch zum zweiten Mal in Folge ein Barcamp initiiert, bei dem die Spontanität der Teilnehmer gefragt war und Vorträge rund um Magento gehalten wurden.

Neben dem umfangreichen Vortragsprogramm präsentierten über 20 Unternehmen Ihre Produkte und Dienstleistungen auf den angrenzenden Ausstellerflächen und in Gesprächen mit den Teilnehmern. Die schon fast legendäre Aftershow-Party in der Moritzbastei Leipzig bildete den Abschluss des ersten Konferenztages. “Die urigen Räumlichkeiten und die entspannte Atmosphäre auf der Aftershow-Party laden förmlich zum Networking mit den Teilnehmern und dem Magento Team ein. Hier knüpft man die besten Kontakte”, resümiert Netresearch Geschäftsführer und Organisator Thomas Fleck. Highlight der AfterShow Party war ein Feuerwerk auf der Dachterrasse der Moritzbastei.

meet-magento-5-02

Den zweiten Tag eröffnete Baruch Toledano mit der Keynote zu neuesten Magento Produkt Updates. Besonderer Fokus lag auf der neuen Plattform Magento Go, mit der gerade Shop-Einsteiger den Aufbau eines Shops problemlos – ohne vorherige Installation von Software – realisieren können.

Getragen vom positiven Feedback der Teilnehmer, Sponsoren, Medienpartner und des Magento Führungsteams zur Meet Magento, wird das Organisationsteam den Erfolg der “Meet Magento” Veranstaltung in 2012 fortsetzen. Der genaue Termin für die nächste Meet Magento wird in Kürze bekannt gegeben.