Die zehnte Meet Magento Deutschland: Unser Rückblick

Am 4. und 5. Juli fand bereits zum 10. Mal die Meet Magento Deutschland statt. Die Fachkonferenz zum Thema Magento und E-Commerce war mit mehr als 600 Teilnehmern, über 50 Referenten und circa 35 Sponsoren ein voller Erfolg.

Nachdem schon am Sonntag Sponsoren, Speaker, das Magento-Team und unser Orgateam sich im pentahotel zusammengefunden haben, um sich bei einem gemeinsamen Abendessen auf die kommenden Tage einzustimmen, wurde die Meet Magento am Montagmorgen für alle Teilnehmer eröffnet. Im Anschluss an den Impulsvortrag zum Thema Digitalisierung vom Bundestagsabgeordneten Dr. Thomas Feist bezog Thomas Goletz, Gründer der Meet Magento Association, Stellung zur Kooperation zwischen Magento und Meet Magento, die bereits zur MagentoLive UK vor einigen Wochen verkündet worden war. Magento stärkt damit die Position der Meet Magento Association und nutzt das weltweite Netzwerk, um mit Magento-Anwendern, Agenturen oder Partnern enger zusammenzuarbeiten. Meet Magento bleibt jedoch weiterhin völlig unabhängig!
Ein weiteres Highlight, das zur Eröffnung bekannt gegeben wurde, ist die neue “Best-of-all-Online-Konferenz” Meet Magento World mit den besten Sprechern und Vorträgen aus über 25 Konferenzen weltweit.

20160704-101001-5D3_5192

Thomas Goletz, Founder Meet Magento Association

Nach der Eröffnung verteilten sich ca. 600 Teilnehmer auf drei Vortrags- und zwei Workshopräume im pentahotel Leipzig, das auch generell und vor allem aufgrund der Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals in hohen Tönen gelobt wurde.

MM16DE_TG_ - 19

Die Vortragsräume waren in Entwickler-, Konferenz- und Businessraum eingeteilt. Standen im Entwicklerraum vor allem Themen rund um Magento 1 und 2 auf der Tagesordnung, hielten in den beiden weiteren Räumen Experten aus der ganzen Welt Vorträge zu den Themenschwerpunkten Internationalisierung, Business-to-business E-Commerce, ERP, Product Information Management, Digitalisierung und Marketing. Auch die Workshops, die in zwei verschiedenen Räumen angeboten wurden und Themen wie Snapchat for Business, SEO, Customer Experience im E-Commerce und Video Marketing beinhalteten, waren ebenfalls gut besucht und boten den Teilnehmern die Möglichkeit, in kleineren Gruppen interaktiv mit den Referenten zu diskutieren.

Vorträge

Am Abend des ersten Konferenztages fand wie üblich die Aftershowparty in der Moritzbastei statt – auch in diesem Jahr gesponsert von Maxcluster. Mitten im Stadtzentrum gelegen ist das größte kulturelle Zentrum Leipzigs nur wenige Gehminuten vom pentahotel entfernt. Verschiedener Teilnehmer zufolge wurde bis in die frühen Morgenstunden getanzt, gelacht, erzählt und gefeiert. Schließlich gilt die Meet Magento Deutschland als das Community-Event mit DER besten Aftershowparty überhaupt.

20160704-200256-_MG_9325

20160704-200522-_MG_9335

Auch der zweite Tag der MM16DE hielt einige Highlights bereit – wie zum Beispiel die Opening Keynote von Magento-Evangelist Ben Marks. Von 11 bis 16 Uhr fand im Anschluss an den Vortrag von Magento-Entwickler Maxim Yekaterynenko im Entwicklerraum das Barcamp inklusive Live-Programmierung statt.

Max_Ben

In allen weiteren Räumen konnten die Teilnehmer spannende Vorträge und Workshops besuchen, bis schließlich 13 Uhr der Meet Magento Award vergeben wurde. Den Award als besten Magento Online-Shop bezüglich Design & Usability erhielt Type Hype. Den zweiten und dritten Platz räumten Gigaset und Fischer Sports ab.

20160705-130844-5D3_6232 20160705-130737-5D3_6217 20160705-130619-5D3_6208

Für Lydia und mich war es die erste selbst organisierte Meet Magento überhaupt. Vielen Dank, dass ihr uns so gut aufgenommen habt. Es war super, euch alle persönlich kennenzulernen. Wir sind direkt etwas wehmütig, dass es jetzt schon wieder vorbei ist. Wir hoffen natürlich, dass es euch gefallen hat und dass wir uns im nächsten Jahr wiedersehen.
Damit zur MM17DE alles noch besser wird, gebt uns gerne euer Feedback zum Event!


Weitere Rückblicke zum Nachlesen:

Meet Magento 2016: Magento beendet endlich langjährige Event-Rivalität – t3n

Release 10.0: Meet Magento DE mit neuen Features – integer_net

Meet Magento 2016 – Zweiter Frühling – netz98 (regalsprecher)

Resumée: Meet Magento (Magneto) 2016 in Leipzig (#mm16de) – NeoShops

Die 10. Meet Magento Deutschland – Ein Rückblick – Simple Web-Solutions

Teamausflug zur Meet Magento DE 2016 – TUDOCK

Meet Magento #10.16 Rückblick – shopanbieter.de

Meet Magento 2016 – Magento 2, B2B, Magento Partnerschaft – Netresearch

Meet Magento 2016 DE in Leipzig – Sitewards

Meet Magento 2016 – Christian Münch, netz98