Talks, Workshops und Diskussionen zur Meet Magento 2014

Zur 8. Meet Magento am 12. & 13. Mai 2014 konnten unsere Teilnehmer wieder hochwertige Kontakte knüpfen und fundierte Expertenmeinungen rund um das Magento Shopsystem hören. Über 600 Teilnehmer – davon 28 Aussteller und unsere Sprecher – kamen nach Leipzig.

Viele Monate haben wir auf die Meet Magento 2014 hingearbeitet – zusätzlich zu allen anderen Vorbereitungen lag uns das Programm besonders am Herzen. Ziel war es Vorträge zu präsentieren, die begeistern und vielleicht auch neue Blickwinkel eröffnen. Daher freuen wir uns über das allgemein positive Feedback über die Zusammenstellung unserer Vorträge, Workshops und der Podiumsdiskussion.

Tag 1: Keynote, legendäre Sessions und tolle After Show Party

Eröffnet wurde die diesjährige Meet Magento von Arnulf Keese von ebay inc. Er leitete mit allgemeinen Informationen zu E-Commerce und dem zukünftigen Wandel des Marktes thematisch den Programmschwerpunkt ‚E-Commerce als Chance für den Handel‘ ein. Die Session von Tim Bezhashvyly (21sportsgroup) wurde von den Teilnehmern noch lange heiß diskutiert – und nein der Magento-Speaker am zweiten Tag ist nicht aufgrund von „The harsh truth of Magento Enterprise“ ausgefallen 😉 Ursache dafür waren schlicht und einfach Visumprobleme.

Mit der PPC Music Case Study sprach Roland Schaeling vor allem Händlern aus dem Herzen, die ebenfalls mit Höhen und Tiefen bei der Einrichtung ihres Magento-Shops konfrontiert sind/ waren. Der Vortrag von Sherrie Rohde (Rebellion Media) zeigte an US-Beispielen einen interessanten Ausblick wie Community-Mitglieder und ihre Meinungen auch Shopverkäufe positiv beeinflussen können:

building-Communities

Die Moritzbastei stellte sich wieder als gute Wahl für unsere After Show Party heraus. Das Ambiente der Location gefiel allen Teilnehmern und wurde ausgiebig für weiteres Networking genutzt.

Tag 2: Abwechslungsreiche Vorträge und praxisnahe Workshops

Der zweite Konferenztag startete mit der ebay Keynote von Michael Möglich und enthielt auch von Händlern gelobte Sessions wie zum Beispiel ‚5 Tipps für mehr Shoperfolg‘ von Philipp Herz (Profihost). Nach den Sessions von Vinai Kopp und Thomas Lohner (SysEleven) startete im Entwicklerraum traditionell das BarCamp, wo unser Magento-Speaker Sergey Kovalev noch einmal über Magento 2.0 sprechen konnte. Traditionell endete die Meet Magento mit unseren Workshops, die sich dieses Jahr um Recht und Lean Startup drehten.

Unser Fazit: Viel zu schnell vorbei!

Zwei Konferenztage waren dieses Jahr mit vielen Sessions gefüllt – dafür möchten wir all unseren Sprechern herzlich danken, die sich die Zeit genommen haben ihr Wissen mit unseren Gästen zu teilen. Vielen DANK!

Die Meet Magento ist auch in diesem Jahr wie im Fluge vergangen und wir haben während der Veranstaltung bereits fleißig Feedback gesammelt, um im nächsten Jahr aktiv an der Optimierung bestimmte Punkte zu arbeiten.

Die ersten Fotos der Meet Magento 2014 teilen wir so schnell wie möglich über unsere Social Media-Kanäle. Und auch die Vortragsunterlagen werden wir in Kürze auf unsere Website veröffentlichen – die Ersten sind schon online! Folge uns einfach auf Facebook, Twitter und Google+ und bleibe auf dem Laufenden.

Weitere Rückblicke zur Meet Magento 2014 findet ihr unter:

The Harsh Truth of Magento Enterprise – geistreich78

Die harte Wahrheit über Magento Enterprise – t3n

Rückblick auf den ersten Tag – geistreich78

Meet Magento 2014: Schiff schwankt, Kapitän ist abwesend – die Besatzung feiert – t3n

Meet Magento DE 2014 – Christian Münch

Meet Magento 2014 – ein Rückblick – Kai Koepke

5 Gründe, warum du einen mobil-optimierten Onlineshop brauchst – t3n

Resumée zum Magento Hackathon Leipzig #mhlej 2014 – Carmen Bremen

Keiner mag Besserwisser – Tobias Zander

Das Magento Klassentreffen 2014 – Robert Zenner

Meet Magento 2014 – offene Worte aus der Community – shopwerft

Resumée zur Meet Magento 2014 in Leipzig #mm14de – Carmen Bremen

SHE / Female Commerce: Frauen jagen auch, nur anders – geistreich78

Female Commerce: Standard-Shops sind nicht “neutral” – excitingcommerce

Meet Magento 2014 in Leipzig – limesoda

Meet Magento Leipzig 2014 – Bastelobjekte

Meet Magento – Zwei Clickser sehen ORANGE 😉 – Clicks Online Business

Logistische Strategien für die eCommerce Herausforderungen – geistreich78

Future of Commerce – Meet Magento Podiumsdiskussion – geistreich78

basecom auf der Meet Magento 2014 – basecom

Magento-Gold-Partner befeuern mit Gegendarstellungen die Debatte über Magento-Enterprise – t3n

Was sagt eigentlich eine Magento Agentur zum Meet Magento Eklat? – Handelskraft

Meet Magento 2014 – IronShark Blog

MEET Magento 2014 löst kontroverse Diskussion aus – MagTutorials

Magento-Hackathon in Leipzig (Edition 2014) – Matthias Zeis

Shopsystem-Konferenzen 2014: Ein Fazit – Shoptechblog